Kosten der Ausbildung

 

Förderung

Für eine Förderung nach BaföG setzen Sie sich bitte mit Ihrem zuständigem Landratsamt in Verbindung. Die Abteilung für Ausbildungsförderung informiert über Fortzahlung des Kindergeldes, steuerliche Freibeträge und Zuschussmöglichkeiten.

Seit dem 1. April 2001 gibt es für Auszubildende im 2. oder 3. Ausbildungsjahr die Möglichkeit, einen zinsgünstigen Bildungskredit beim Bundesverwaltungsamt zu beantragen.

Die individuellen Finanzierungsmöglichkeiten der Ausbildung können Sie mit uns vor Ort klären.